Zum Inhalt springen

a) Startseite

Mein Name ist Michael Herrmann (Mediendesign, B.A.) und arbeite an der Schnittstelle zwischen Kunst, Design und Sozialer Arbeit. Durch mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung in den Bereichen Schule, Wohnstätte und Werkstatt (WfbM) verfüge ich über einen fundierten Einblick in die Bereiche Inklusion, Behinderung, Teilhabe, Barrierefreiheit und angrenzende Themenfelder. Meinen beruflichen Werdegang finden Sie hier.

Mittels künstlerisch-gestalterischen Workshops sollen Begegnungen miteinander entstehen. Stets auf die Bedürfnisse der Teilnehmend angepasst soll dabei ein Freiraum zum kreativen Ausdruck geschaffen werden. Einblicke in bisherige Workshops erhalten Sie hier. Eine Übersicht über das Workshops-Angebot befindet sich ebenfalls dort als PDF-Datei.

Zudem liegt ein weiteres Interesse im pädagogischen Umgang von Medien – besonders als kreatives, partizipatives und inklusives Informations-/ Beteiligungstool der Sozialen Arbeit und darüber hinaus. Von multimedialen Smartphone-Rallyes über klassische (Informations-)Plakatgestaltung ist die Möglichkeit schier unbegrenzt. Zögern Sie nicht, die Möglichkeiten anzufragen!

Gerne nehme ich auf klassische Aufträge aus dem Design-Bereich an. Fokus liegt an dieser Stelle auf gesellschaftlich, sozial, politisch, kulturell, (…) relevante Projekte.

Ich freue mich über Ihre Nachricht!
#OpenToWork — Design, Beratung, Workshops gerne anfragen: hi@michaelherrmann.design

Aktuell:
seit 10/2020: Studium Soziale Arbeit
seit 10/2017: freiberufliche Tätigkeit als Mediendesigner (B.A.)

Kontakt:
hi@michaelherrmann.design

Portfolio, Empfehlungsschreiben, Arbeitszeugnisse, aktuelles erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (Stand: 05/2021) und weitere Unterlagen auf Anfrage verfügbar!