Zum Inhalt springen

e) Experimente

Aktuell:
seven years Wingers!

seven years wingers

Blankposter:
Freie künstlerische Arbeiten für »Blankposter«.

Kalender »Always« für CEMENTS.
Im immer währenden Risografie Kalender »ALWAYS« werden 13 (12 Monatsblätter + 1 Deckblatt) künstlerische Werke gezeigt. Der Betrachter soll sich im Zuge einer abstrakten Reise auf die Suche nach der verlorenen Zeit (»In Search of Lost Time«) begeben. Die gezeigten Arbeiten reichen von Fotografien bis hin zu analogen Farbexperimenten. Eine Aktenklammer hält die Kunstwerke zusammen. Der Kalender ist auf 20 Exemplare limitiert und handschriftlich nummeriert. 

Gestaltung: Michael Herrmann
Schrift: Sneak Light (TIGHTYPE)
Druck: Risografie bei Drucken3000 (Berlin)
Format: DIN-A5
Papier: Römertum, 270 g/m²
Produktfotografie: Felix Buhler
Preis: 19,95€ (zzgl. Versand)

Bestellungen an contact@cements-berlin.com



ROMANCE Zine
In der 112-seitigen Publikation »ROMANCE« wird versucht die Brücke zwischen abstrakten künstlerischen Arbeiten und elektronischer Musik zu schlagen. So entstanden über den Zeitraum von drei Jahren eine Menge an abstrakten analogen und digitalen Arbeiten sowie Fotografien. Diese Arbeiten wurden an verschiedenen DJ´s geschickt welche diese interpretierten. Die Titel der Tracks wurden in feiner Typografie angeordnet. Die Cover der auf 20 Stück limitierten Ausgabe wurden per Hand gestempelt, gedruckt oder gesprüht.

WINGERS98
Das eigens initiierte Designprojekt »Wingers« dokumentiert meine Designentwicklung seit 2014. Experimentell und visuell forschend entstehen hierzu Arbeiten im Spannungsfeld zwischen Design und Kunst. Das Projekt ist als visuelles Labor zu sehen — in welchem der Begriff »Wingers« die gleichbleibende Konstante ist. Des weiteren entstehen hin- und wieder in kleinen Auflagen Siebdrucke der Grafiken.

Hier ein kleiner Auszug an Arbeiten:



analogster.35mm
Seit über zehn Jahren begebe ich mich auf die Suche nach spannenden Motiven im öffentlichen Raum. Ausgestattet mit alten analogen Kameras und ein paar 35mm Filmen entstand das Projekt »analogster.35mm«.

Link: 
instagram.com/analogster.35mm